Stuten Koppel Morgengrauen.JPG

Pferdegestütztes Coaching

Pferdegestütztes Coaching ist eine besondere Form des Coachings. Hierbei übernehmen die Pferde die bedeutende Rolle eines Assistenten/Partnercoaches. Indem die Pferde das Verhalten des Klienten widerspiegeln, wird eine Eigenreflexion deutlicher und verständlicher als im normalen Coaching. Dadurch werden Stärken schnell sichtbar und es ergeben sich dabei Anregungen zur Entfaltung persönlicher Fähigkeiten.
Ein Ziel dieser Coachingform ist es, Führungskräften und Nachwuchsführungskräften das eigene Verhalten widerzuspiegeln und damit Unstimmigkeiten der zwischenmenschlichen Kommunikation aufzudecken und Erkenntnisse in den Arbeitsalltag zu übertragen. Das Ganze kann einzeln oder auch in Gruppen und Teams stattfinden.
Diese Coachingform ist aber nicht nur für das Management gedacht, sondern auch eine ideale Form, Privatpersonen durch Eröffnung eines anderen Blickwinkels in verschiedenen Situationen zu unterstützen.
Wer ein pferdegestütztes Coaching einmal erlebt hat, möchte diese Augen öffnende Erfahrung nicht mehr missen. Nicht nur pferdeaffine Klienten sind absolut angetan und erfüllt, auch die Klienten, die einem pferdegestützten Coaching kritisch gegenüber standen, sind begeistert. Die gewonnenen Eindrücke wirken sich direkt auf das Berufsleben und den Alltag aus und eröffnen den Teilnehmern neue Horizonte.
Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Kontakt